Liebe Comedy Bus Gäste,
wie Sie sicherlich alle bereits der Presse entnommen haben, können und dürfen wir bis zum 31.7. Aufgrund der Pandemie Schutzmaßnahmen keine Touren durchführen. Das ist wahnsinnig schade und frustrierend, aber im Sinne der Eindämmung nicht zu ändern. Wir werden für diesen Zeitraum erworbenen Tickets jeweils in der Woche vor Ihrem eigentlichen Tour Termin in Gutscheine umbuchen. Diese sind ab Wiederaufnahme des Spielbetriebs zwei Jahre gültig. Sie können selbige dann auf einen Termin ihrer Wahl einlösen, sobald feststeht ab wann der Comedy Bus wieder fährt.
Die Gutscheine stellen wir Ihnen per Email zu.
Für Fragen setzen Sie sich bitte unter moritz@schroederreisen.com oder 0302965875 mit uns in Verbindung.
Wir wünschen Ihnen für die nächsten Wochen Kraft und Zuversicht, Durchhaltevermögen und Gesundheit!
In freudiger Erwartung Ihres zwar aufgeschobenen, aber nicht aufgehobenen, baldigen Besuchs im Comedy Bus.
Mit herzlichen Grüßen
Moritz und das Comedy Bus Team
tickethotline 030/61101313
ab 25 euro pro person
Berlins Lustigste stadtrundfahrt!
Ab 25 Euro pro Person inklusive Vorverkaufsgebühr!

»Die total verrückte Stadtrundfahrt«

— Berliner Kurier

KÜNSTLER

Die Künstler stellen sich vor
Die Chefin aller ComedyBus Schröder Reisen Künstler ist natürlich Namensgeberin Edith Schröder.
Sie ist wohnhaft im Berliner Bezirk Neukölln, Hausfrau auf Hartz Vier, 52 Jahre alt und Pionierin der Problembezirk Stadtrundfahrten in Berlin. Aufgrund ihres dichten Terminplans auf den Berliner Ämtern schickt Edith aber auch Gaststars der deutschen Comedyszene als Reiseleiter auf Comedytour!
Stadtrundfahrt Berlin 2020 – das heißt Spaß mit folgenden Künstlern und Ihren jeweiligen Routen und Themen im ComedyBus:
Die Chefin aller
Comedy Bus Schröder
Reisen Künstler
Edith Schröder
Glamouröse Kneipenwirtin
Westberlin Expertin.
Sie weiß alles!
Jutta Hartmann
Von Ali bis Angie Tour. Von Moabit im Comedy Bus ins Kanzleramt!
Jundula Deubel
Showbizztour! Regierungsviertel,Turmstrasse und Karl Lagerfeld.
Rick van Nöten
Als Gerlinde Hellwein auf „Inveschttour“ durch sechs Stadtbezirke!
Franziska Traub
Michael Sens
»Sie glauben, Stadtrundfahrten sind langweilig,
und nur etwas für Rentner? Dann waren Sie noch nie
bei Schröder Reisen dabei.« B.Z.